Alle Beiträge

Was Schokocreme mit dem Regenwald zu tun hat

Morgens mit Nivea eincremen, dann ein leckeres Nutellabrötchen essen und noch schnell das Auto tanken, bevor es zur Arbeit geht – was haben all diese Tätigkeiten gemeinsam? Sowohl der Diesel als auch (Schoko-)Cremes enthalten Palmöl. Das Pflanzenfett findet großen Anklang in vielen Teilen der Industrie – doch wo kommt es eigentlich her und wieso wird [...]

Shinrin-Yoku – Eintauchen in den Wald

Shinrin-Yoku: das klingt ein bisschen wie eine Mischung aus Shirin David und Yoga. Hat aber weder mit Rapmusik noch mit Sport zu tun – dafür mit Entspannung umso mehr. Das deutsche Wort für Shinrin-Yoku heißt „Waldbaden“. Geschwommen wird hier aber nur sinnbildlich. Wie man das genau macht und welche Wirkung es auf unser Wohlbefinden hat, zeigen wir hier kurz [...]

Der Fünf-Seidla-Steig®

Nach einer anstrengenden Wanderung im Sommer ein kühles, echt-fränkisches Bier genießen – auf dem Fünf-Seidla-Steig kann man das nicht nur einmal, sondern gleich fünfmal tun! Mitten im Städtedreieck zwischen Bamberg, Bayreuth und Erlangen, also der fränkischen Schweiz, liegt dieser berühmte Wanderweg. An warmen Sonnentagen lässt sich der Weg besonders genießen. Weißenohe ist Ausgangspunkt für die [...]

Kleines Plastik – großes Problem

 Dass unsere Erde ein Plastikproblem hat, ist schon längst kein Geheimnis mehr. Bilder von riesigen Plastikinseln in den Ozeanen machen es uns Deutschen immer schwerer, nach dem Prinzip „aus den Augen, aus dem Sinn“ zu leben. Glücklicherweise wird es immer einfacher, sich für Alternativen zu entscheiden. Mikroplastik im Ozean Aber ganz von vorn: Netze, Flaschen, [...]

Nachruf Klaus Förtsch

Früher von den Medien als „Grüner Spinner“ belächelt, später als Vorreiter für sein Umweltmanagement ausgezeichnet, ging Klaus Förtsch seinen Weg als ausgezeichneter Ökopionier in der Hotelbranche über Jahrzehnte konsequent und unbeirrbar. Der Hotelier des Erlanger Creativhotel Luise war mit Leib und Seele Gastgeber und Zeit seines Lebens ein umweltbewegter Mensch. Erinnerungen zum ersten Todestag: Klaus [...]

Elektro ist das neue sexy

Elektro ist das neue sexy. Und nicht nur das. Angesichts der immer größer werdenden Zahl an Fahrzeugen auf den Straßen, der fortschreitenden Rohstoffknappheit und dem Klimawandel, haben mittlerweile auch Politik und Industrie mitbekommen, dass der herkömmliche Verbrennungsmotor keine Zukunft hat. Theoretisch. Denn trotz dieser Erkenntnisse geht der Wandel hin zu einer nachhaltigen Verkehrssituation nur sehr [...]

Pottenstein – Erlebnis für Groß und Klein

Rund 50 Minuten von Erlangen entfernt liegt Pottenstein im Herzen der fränkischen Schweiz. Die Kleinstadt hat nicht nur eine Vielzahl an Wanderwegen und Klettersteigen zu bieten, sondern auch spannende Ausflugsziele für Groß und Klein.

Luise – Die Namensgeberin des Hotels

Es ist Sommer. Vielleicht ein später Frühlingstag. Sie ist mit dem Rad unterwegs und kurz abgestiegen. Ihre Haare werfen anmutige Wellen, genau wie die Landschaft im Hintergrund. Sanfte Hügel. Die Giebel und Dächer eines Dorfes. Heimat-Idyll im Jahr 1931. Luise Gumbmann ist 25 Jahre jung…

Abriss statt Abreise – Wohnen auf der Baustelle

 „Wir bauen am Besserwerden!“ So lautete das Motto unseres Umbaus ab Juli 2018. Nein, nicht nur des Umbaus – eigentlich arbeiten wir unermüdlich am Besserwerden. Für unsere Mitarbeiter, unsere Gäste und unsere Überzeugungen.

Mobil in der Hugenottenstadt

Eine halbe Stunde lang einen Parkplatz suchen in der Innenstadt und dann doch 20 Minuten zu den Arcaden laufen? Nach dem Shopping den Einkauf im Regen zurück tragen müssen und anschließend auf dem Heimweg den Stau verfluchen?